Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
Contacts
Tel.+39 0471 773374
 

Sella-Durchquerung

Rückblick vom Pisciadusee ins Valun del Pisciadu.
 
6 3/4 Std.  900Hm  schwer

Auf der hier vorgestellten Durchquerung der Sella folgt man in weiten Teilen dem
Dolomiten-Höhenweg.
Talort: Wolkenstein, 1560 m.
Ausgangspunkt: Einige Kehren unterhalb des Sellajoches in Richtung Canazei,
auf einer Höhe von 2053 m.
Gehzeiten: Sellajochstraße – Pordoijochhütte 2 1/2 Std.;
Pordoijochhütte – Boehütte 3/4 Std.;
Boehütte – Pisciaduseehütte 2 Std.; Pisciaduseehütte – Grödnerjochstraße
1 1/2 Std.

Route: Von der Straßenkehre über den Weg Nr. 656 zur Plan de Siela und weiter zur Plan de Roces, über schotterige Steilstufen auf dem Weg 647 bis unter den Zwischenkofel.
Nun auf dem Dolomiten-Höhenweg aufsteigend zur Meisules-Hochfläche.Vom
Hochkar Val Tita in leichter Kletterei abwärts, unter den Wänden der Pisciaduspitze vorbei, durch das Kar leicht aufsteigend zum Pisciadusee.
Man steigt zur Hütte ab und folgt dem Steig Nr. 666 zum Grödnerjoch.
 
 
 Zurück zur Liste 
 
Informationen, Link & Kontakt
La Selva Strasse 89 I-39048 Wolkenstein - Gröden  Details 
Via La Selva 89 I-39048 Wolkenstein - Gröden  Details 
Via Puez 19 I-39048 Wolkenstein - Gröden  Details 
Contacts Tel.
+39 0471 773374

E-Mail
 Anfrage